JUNIOREN-YOUNITED-CUP 31. Mai 2018

Unter dem Motto „Gemeinsam mehr erreichen!“ entwickelte sich der erste JUNIOREN-YOUNITED-CUP auch am 31.Mai 2018, vor ca. 400-450 Zuschauern, zu einem herrlichen Feiertag: Glück von Unwettern verschont geblieben, viel Spaß, spannende Fußballspiele, tolle Tore, viele glückliche Kinder und auch glückliche Eltern, Freunde und Bekannte.

Die Fußballturniere der Altersklassen der G- bis D-Junioren verliefen in einem, anfangs sehr warmen und sonnigen Morgen, anschließend dann zum Glück von Unwettern verschont geblieben und freundschaftlichen Rahmen. Die Spiele liefen, wie auch am 1. Mai, sehr fair und gesittet ab. Alle Kinder hatten richtig Laune, ihren Eltern, Freunden, Bekannten und Trainern zu zeigen, was sie draufhaben. Die Bilanz der Gastgebermannschaften kann sich sehen lassen: So erreichte unsere 2. Mannschaft der D-Junioren ungeschlagen die Endrunde und belegte den 4. Platz. Unsere 2. Mannschaft der E-Junioren konnte sich mit einer starken spielerischen Leistung über das gesamt Turnier hinweg verdient den 1. Platz sichern.

Platzierungen der Finalrunde

D-Junioren:

Platzierung Teilnehmer
1. Hammer Spielvereinigung 03/04 e.V. – 2
2. Menden United e.V. – 2
3. SV Brackel 06 e.V. – 2
4. TuS Germania Lohauserholz-Daberg e.V. – 2

 

E-Junioren:

Platzierung Teilnehmer
1. TuS Germania Lohauserholz-Daberg e.V. – 2
2. SC Berchum/Garenfeld 53/74 e.V.
3. Rot Weiss Ahlen e.V. – 2
4. SV Brackel 06 e.V. – 2

Die G- bis F-Junioren trugen ein Fair Play Turnier aus, bei dem der Spaß am Fußball sichtlich im Vordergrund stand. Hier wurden alle Mannschaften mit Teilnehmer-Medaillen belohnt.

Erstaunlich ist immer wieder, welche Energie die Kinder aufbringen: Gerade erscheinen sie nach ihren schweren Spielen noch völlig ausgepowert, im nächsten Moment spielen sie schon wieder mit voller Begeisterung.

Tolles Engagement durch freiwillige Helfer! Der TuS Germania Lohauserholz-Daberg e.V. bedankt sich ganz herzlich bei allen Helfern, die zu einem erfolgreichen Turnier beigetragen haben und dem TuS damit Gelegenheit gegeben haben, zu zeigen, dass der Juniorenfußball beim TuS Germania Lohauserholz-Daberg e.V. auf einem guten Weg ist, auf dem sich die Vereinsfußballer sehr wohl fühlen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *