[C2] : SVE Heessen 0:5 (29.10.2016)

Man kann Spiele verlieren, aber das was heute gezeigt wurde schmiss unsere Jungs zurück in alte Zeiten. Keine Mannschaft sondern 14, mit Einwechslung, einzelne Spieler waren auf den Platz und so kann man keine Spiele gewinnen. Heessen setze es so um wie vor dem Spiel vermutet. Stark in den Körpereinsätzen und den absoluten Willen. Lange Bälle von hinten heraus wo wir am Anfang sofort Probleme mit hatten. Die Folge war auch sofort das 0:1. Bis zur Pause versuchten wir viel um gegen zu halten, aber uns gelang wenig nach vorne und keine Torchance. Im Gegensatz zu Heessen die vor der Pause auf 0:2 erhöhten. Das 0:3 und 0:4 folgten 5 Minuten nach der Halbzeit und da war das Spiel auch schon durch. Gemecker untereinander, einie Fehler die man dachte abgestellt zu haben und keinerlei Zusammenspiel führten zu einem desolaten Spiel was am Ende mit 0:5 endet.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *