[F3] – SG Bockum-Hövel II 9:4 (09.09.2017)

Mit einem neuen Spieler (Finley) ging es in das erste Meisterschaftsspiel der neuen Saison.

In den ersten 10 Minuten dominierten wir das Spielgeschehen und hatten genug Chancen, allerdings erzielten wir nur 3 Tore welche alle durch unseren Spieler Halil erzielten wurden. Die letzten 10 Minuten der ersten Halbzeit war es ausgeglichener und die ein Jahr jüngere Mannschaft aus Bockum Hövel erzielte das 3:1. Kurz vor der Halbzeitpause erzielten wir das 4:1 durch Finley und somit ging es auch in die Pause.

Mit der ersten Chance nach der Pause erzielte Bockum Hövel den Anschlusstreffer zum 4:2, so dass das Spiel aussah als würde es kippen. Durch jeweils zwei Tore von Halil und Mohammed trafen wir innerhalb von 5 Minuten vier mal und nun sah es nach einer klaren Angelegenheit aus. Durch einen Distanzschuss und Ecke verkürzte die gegnerische Mannschaft auf 8:4.

In der letze Minute erzielte Finley durch eine Vorlage von Halil das 9:4.

In der siegreichen Mannschaft standen:
Joel (TW), Nick, Justus, Max (C),Mohammed,Halil, Finley, Danis , Mert

Es Fehlten:
Marius , Maxim , Aymen

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *